Gesundheitssektoren

MIT ETNENOS IN DIE DIGITALE VERNETZUNG

Reha-Kliniken

Mit dem etnenos Gesundheitsportal nehmen Sie schnell, effizient und reibungslos Patienten aus dem Krankenhaus in eine Anschlussheilbehandlung in Ihrer Einrichtung auf.

Sie haben stets die volle Übersicht über die aktuell vorhandenen Patienten, die eine Reha-Klinik suchen. Durch die Anlage von Filtern können Sie konkret die Patienten auswählen, die für Ihr Angebot passend sind. Ein Übernahmeangebot können Sie mit einem einfachen Klick und einer Bestätigung abgeben. Entscheidet sich der Patient für Ihr Angebot, werden Sie umgehend über das System informiert. 

Nach Ihrer Übernahmebestätigung können auch alle notwendigen Patienteninformationen (z. B. Arztbrief, OP-Bericht, Rezepte, Anträge, etc.) digital über das etnenos Gesundheitsportal übertragen werden. Sie erhalten automatisch eine Information, wenn Daten vorliegen und können diese schnell und bequem herunterladen. 

So verhelfen Sie dem Patienten zu einer schnellen und lückenlosen Anschlussversorgung.

Gleichzeitig bietet Ihnen das Gesundheitsportal die Möglichkeit, eine erforderliche Nachversorgung für Ihren Patienten zum Zeitpunkt der Entlassung zu organisieren.

Sowohl Aufnahme als auch Entlassung des Patienten können über das etnenos Gesundheitsportal digital abgebildet werden.

Als registrierter Nutzer unseres Gesundheitsportals haben Sie die Möglichkeit, Ihre Rehaklinik mit Ihrem Behandlungsschwerpunkt zu präsentieren, und so dem Patienten eine Hilfestellung bei der Auswahl anzubieten.

Die Übernahme der Patienten ist für Sie kostenfrei.

Sie haben Fragen zu unserem Portal und möchten sich unverbindlich über die etnenos Anwendung und Ihre Vorteile informieren:

Sichern Sie ihre digitale Zukunft!

auf einen Blick

Vorteile mit etnenos

Senkung Kosten

Optimiertes Aufnahmemanagement ermöglicht gezielte Suche nach passenden Patienten.

Optimierung Einnahmen

Maximierung der Belegungsrate.

Einfache Handhabung

Intuitives & strukturiertes Interface.

Keine Installation

Web-basiertes Portal. Zusätzliche Soft- und Hardware sind nicht erforderlich.

Systemintegration

Integration in Ihr Informationssystem möglich.

Freies Patientenwahlrecht

Der Patient erhält alle Angebote ohne Vorselektion.

Erfüllte Qualitätsvorgaben

Mehr Transparenz in den Prozessen durch strukturierte Informationen & Dokumentation.

Hohe Transparenz

Alle Versorgungsanfragen sind für Sie sichtbar. Ohne Bevorzugung einzelner Anbieter.

Zufriedene Patienten

Stärkere Kundenorientierung durch höhere Patientenzufriedenheit.

größten Wert legen wir auf maximale Sicherheit

Alle Daten, die über das etnenos Gesundheitsportal bewegt werden, befinden sich im Hoheitsbereich der Bundesrepublik Deutschland. Damit unterliegen diese Daten immer dem deutschen Datenschutz und den Auflagen des deutschen Gesundheitssystems. Das etnenos Gesundheitsportal erfüllt die Auflagen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Sämtliche Daten werden mit einer sicheren End-to-End Verschlüsselung übermittelt. Eine zusätzliche Sicherheitsstufe wird durch die Trennung von Softwareentwicklung und Verschlüsselung im Prozess gewährleistet.

Eine langfristige Speicherung der Daten erfolgt nicht. etnenos nimmt keinerlei Einfluss auf die Verteilung, die Abgabe von Betreuungsangeboten oder deren Annahme.

Allein die Teilnehmer gestalten durch ihr Handeln den Ablauf!

OBEN