Nachversorger

Mit dem Einsatz des etnenos-Portals wird die Suche nach dem geeigneten Nachversorger für Ihren Patienten auf ein Minimum reduziert. Die Überleitung des stationären Patienten in die nachfolgende Behandlung erfolgt schnell, effizient und reibungslos.

Patienten, die nach dem stationären Aufenthalt eine Nachversorgung benötigen, werden standardisiert beschrieben und auf dem etnenos-Portal eingestellt. Somit haben Sie stets die volle Übersicht über die aktuell vorhandenen Patienten die einen weiterversorgenden Dienst benötigen. Durch die Anlage von Filtern, können Sie die Patienten heraussuchen, die für Ihr Angebot passend sind. Ein Übernahmeangebot können Sie mit einem einfachen „klick“ und einer Bestätigung abgeben. Entscheidet sich der Patient für Ihr Angebot, erhalten Sie eine Information, sobald die Entscheidung getroffen wurde. Dann sind Ihnen auch alle notwendigen Patienteninformationen zugänglich und Sie können sich auf die Übernahme des Patienten vorbereiten.

Nach Ihrer Übernahmebestätigung können auch Informationen (z. B. Arztbrief, OP-Bericht, Rezepte, Anträge, etc.) zum Patienten digital über das etnenos-Portal ausgetauscht werden. Sie erhalten automatisch eine Information, wenn Daten vorliegen und können diese schnell und bequem herunterladen. Das Matching zwischen Klinik und Nachversorger wird nicht vom Portal beeinflusst, erfolgt völlig neutral und obliegt ausschließlich den Nutzern der Plattform. Das Portal kann auf allen digitalen Geräten (Smartphone, Tablet PC, Desktop PC) mit Internetzugang betrieben werden. Eine Installation von Apps oder zusätzlicher Software ist nicht notwendig.

  • Nutzung über alle gängigen mobilen Geräte und Desktops
  • Vorstellung des eigenen Unternehmens
  • Senkung der Kosten für Werbung
  • Volle Markttransparenz
  • Keine Beeinflussung durch Dritte
  • Verbesserung der Betten- oder Tourenplanung
  • • Permanenter Überblick über die vorhandenen Patienten und Ihre Angebote
  • Keine zusätzliche Hardware notwendig
  • nur geringer Schulungsaufwand
  • Keine Wartungskosten
Navigation
Ansprechpartner

Michael Koke

Geschäfsführung
OBEN